"Zurück zur Gesundheit"
"Zurück zur Gesundheit"

            alles fliesst + schwingt, alles ist Energie

Gemäß dieser Lebensphilosohie ist der Mensch beschwerdefrei, wenn die Lebensenergie im Körper ungehindert und frei fließen kann. Die Lebensenergie fließt in den sogenannten Meridianen. Dieser Fluss kann durch verschiedene Faktoren in der Umwelt oder innerhalb des Körpers gestört werden. Die Lebensenergie der Organe bzw. das Zusammenspiel zwischen den Organen ist entscheidend für die Funktionsfähigkeit des Körpers.

         mit Hilfe der  Akupunktur zurück zur Gesundheit

Die Anfänge der Akupunktur liegen im Dunkeln der Geschichte. Doch bereits vor mehr als 4000 Jahren stand die Akupunktur in China in hoher Blüte.

Ziel der Akupunkturbehandlung ist die Wiederherstellung der Gesundheit. Die Akupunktur ist inzwischen offiziell anerkannt. Bereits 1997 erstellte die Weltgesundheitsorganistion eine Liste von mehr als 40 Krankheiten, die mit Akupunktur nachweislich erfolgreich behandelt werden können. Seitdem wurde die Liste noch wesentlich erweitert.

 

Die Akupunkturpunkte liegen über die ganze Körperoberfläche verteilt an genau definierten Stellen. An diesen Stellen werden hauchdünne sterile Nadeln eingeführt und verbleiben dort etwa 20 Minuten, während sie völlig entspannt  auf der Liege liegen.

 

                    Klopf-akupressur -- Klopf dich Gesund!           

Der Kopf schmerzt, der Bauch auch und Sie haben das Gefühl, einfach nicht Herr bzw. Frau der Lage zu sein? Machen Sie sich keine Sorgen, denn mit Klopfakupressur bekommen Sie Ihre Sorgen, Ängste oder Schmerzen wieder in den Griff. Klopfakupressur hilft bei emotionalen Problemen (wie Stress, Ängsten und Phobien),

körperlichen Beschwerden (wie Rückenschmerzen, Migräne oder Bewegungs-einschränkungen) und bei mentalen Herausforderungen (wie Versagensängsten, Selbstmotivation oder der Angst, frei vor Publikum zu sprechen).

 

Die Klopfakupressur ist auch bekannt als EFT, Emotional Freedom Techniques.

EFT ist eine spektakulär einfache, sanfte und doch äußerst wirkungsvolle Methode. Entwickelt Mitte der 1990er Jahre von Gary Craig.

 

Bei der EFT beklopfen Sie bestimmte Punkte in einer bestimmten Reihenfolge mit den Fingern, während Sie sich auf Ihr Problem einstimmen und passende Sätze formulieren. Indem Sie sich auf das Problem einstimmen und die zugehörige Energiestörung durch das Klopfen beseitigen, verschwindet auch das Problem.

 

Auch wenn es nicht besonders realistisch erscheinen mag, dass das Klopfen von Meridianpunkten Ihr Problem verändern kann - Sie bleiben nur solange sketisch, bis Sie mit dieser Methode eines Ihrer eigenen Probleme bewältigt haben.

 

 

 

Rufen Sie einfach an.

Vereinbaren Sie einen Termin!

 

 

 

Hier finden Sie mich

Heilpraktikerin

Gertrud Maria Brodbeck
Ziegelhütte 19
75038 Oberderdingen-

           Großvillars

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

07045-8336

 

 

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

auch abends und samstags

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Neue Webseite